Sich ergänzende Aspekte der Arbeiten von Sigmund Freud, Thomas A. Harris, Friedemann Schulz von Thun, Joan Liedloff, Arthur Janov und Dr. Ernst-Robert Langlotz spielen bei diesen ebenso informativen wie unterhaltsamen Veranstaltungen eine tragende Rolle.

Sie gewinnen neue Einsichten in unsere innerpsychische Dreiteilung, die die Grundlage aller Vorträge ist.


Themenauswahl:

  • NEIN sagen können - freundlich und fest

  • „Zwei Stimmen wohnen ach in meiner Brust“ - Das Zusammenspiel unserer inneren Anteile

  • Ein sicherer Raum für das innere Kind

  • Mobbing - Einsichten und Auswege

  • Trauer zulassen ohne darin zu ertrinken

  • Stress abbauen - die inneren Voraussetzungen

  • Den inneren "Schweinehund" zum Zugpferd machen


Die Vorträge finden in der Regel in meiner Praxis statt. Inhouse-Angebote sind ebenfalls möglich.